Buchbinderkurse und Workshops rund um Buch, Papier & Schrift

Buchbinderkurse und Workshops rund um Buch, Papier & Schrift

Buchbinderkurse und Workshops

In den letzten Jahre sind immer wieder Kunden und Interessierte auf mich zugekommen und haben gefragt, ob wir auch Buchbinderkurse oder Workshops anbieten, denn Sie würden gerne lernen, wie man ein Buch auf traditionelle Art und Weise herstellt. Es gibt so viele verschiedene Arten Bücher herzustellen und auch andere, spannende Themen rund um die Arbeit mit Papier. Da die „Do it Yourself“ (DIY) Bewegung auch immer mehr an Bedeutung zunimmt, freue ich mich, euch heuer erstmals einige spannende Kurse rund um die Arbeit eines „Buchbinders“ anbieten zu können.

 

Termine 1. Halbjahr 2019


Für das erste Halbjahr 2019 bieten wir 8 Kurse rund ums das Thema Buchbinden, die Arbeit mit Papier sowie Karton und Schrift an. Sollten einzelne Termine schnell ausgebucht sein, so planen wir je nach Personenanzahl auf der Warteliste, wenn möglich weitere Kurstermine im 1. Halbjahr 2019. Beziehungsweise wird es je nach Kursnachfrage weitere Kurse im 2. Halbjahr 2019 ab Juli 2019 geben. Bei speziellen Kurswünschen oder Fragen zu den Kursen, bitten wir dich mit Julia Heis-Strandl Kontakt () aufzunehmen, da sie für unsere Kursplanung und den Kursablauf zuständig ist.

5. April 2019
Papiergestaltung: Papier schöpfen & Kleisterpapier

26. & 27. April 2019
Marmorierkurs mit anschließender Mappenfertigung

3. & 4. Mai 2019
Kalligrafie Workshop – Handschrift & Kunst

10. Mai 2019
Kunstvolle Geschenkschachteln in Handarbeit

17. & 18. Mai 2019
Mein #Herzensbuch nach eigenem Entwurf

24. Mai 2019
Japanisches Fotoalbum (Gästebuch)

25. Mai 2019
Traditionelles Buch binden (Hardcover)

14. Juni 2019
Reisejournal (Tagebuch/Notizbuch) binden

 

Papiergestaltung: Papier schöpfen & Kleisterpapier

Die Grundlagen des Handschöpfens werden erläutert und anschließend selbst Papier hergestellt: Verarbeitung und Bearbeitung des Faserbreis sowie Schöpfen und Pressen. Das Verzieren von Papier in der Kleisterpapiertechnik ist neben dem Marmorieren (siehe Marmorierkurs) ein ebenfalls traditionelles Handwerk, mit dem aus schlichtem Papieren ganz individuelle Einzelstücke gemacht werden können. Diese besonderen Papierbögen, eignen sich hervorragend als Grußkarten oder zum Beziehen von Schachteln (Ergänzung dazu kann der Kurs „Geschenkschachteln herstellen“ sein) oder Schreibmappen, sowie als Grundlage für Gedichte, Kalligrafie (siehe Workshop „Kalligrafie, Handschrift“), Bilder oder Scrapbooking. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke sind inkludiert. Bei Wunsch können schöne Servietten, gepresste Blumen oder Gräser sowie Moosgummifiguren mitgenommen werden, die in das handgeschöpfte Material eingearbeitet werden. 

Freitag 5. April 2019 ca. 13-18 Uhr
€ 75,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 5 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Silvia Strandl (Buchbindermeisterin)
mind. 6, maximal 8 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Kalligrafie Workshop - Handschrift & Kunst

In diesem 2tägigen Kalligrafie Workshop experimentierst du mit der eigenen Handschrift und lernst, wie man diese kalligrafisch in Szene setzt. Wir verändern die Handschrift mit verschiedenen Schreibwerkzeugen und kombinieren malerische Effekte. So entstehen kleine Kunstwerke und Schriftbilder. Am zweiten Kurstag werden wir eines unserer künstlerisch gestalteten Schriftstücke mit Hilfe eines Passepartouts – dazu lernen wir die Handhabung eines Passepartoutschneiders kennen – fachgemäß rahmen. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialkosten wie Papiere, Tinte, Passepartout (außer der Bilderrahmen, Federhalter, Bandzugfedern, Bleistift) sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen, kleine Snacks und Getränke sind an beiden Tagen inkludiert.
Es gibt die Möglichkeit Kalligrafiewerkzeug käuflich zu erwerben.
Ein Bilderrahmen in der Größe 30 x 40cm (ca. A3) ist mitzubringen sowie ein Federhalter, Bandzugfedern und Bleistift (Kalligrafiewerkzeug kann aber auch vor Ort erworben werden).

Freitag 3. Mai 2019 ca. 13-19 Uhr
Samstag 4. Mai 2019 ca. 9-16 Uhr
€ 195,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)
Mitzubringen ist ein Bilderrahmen in der Größe 30 x 40cm (ca. A3) und Kalliegrafiewerkzeug (siehe oben).

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 13 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Andrea Henriette Felber (Kalligrafin), Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 8, maximal 10 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Mein #Herzensbuch nach eigenem Entwurf

In diesem 2tägigen Workshop entwirfst und gestaltest du selbst ein #Herzensbuch zum Beispiel für deine anstehende Hochzeit, Geburtstagsfeier, Geburt deines Kindes, als Freundebuch, Reisetagebuch oder für eine andere Herzensangelegenheit.
Wir zeigen dir unsere Kollektion der #Herzensbücher und erklären dir die Herstellung. Am eigenen Laptop entwirfst du mit unserer Hilfe dein #Herzensbuch, du suchst dir deine Leinenfarbe und Spiralisierung aus und beteiligst dich an der Herstellung deines Buches im A5 Format. Dein eigenes #Herzensbuch kannst du dir dann mit nach Hause nehmen, jedes weitere Exemplar kannst du zum vergünstigten Preis von € 29,- pro Stück (inkl. 20% MwSt.) erwerben. Vorkenntnisse im Microsoft Office (Word oderPower Point) sind erforderlich. 
Alle Materialkosten für ein #Herzensbuch sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke sind an beiden Tagen inkludiert.
Ein eigener Laptop mit Ladekabel, Office Programmen, Maus und USB-Stick ist mitzubringen.

Freitag 17. Mai 2019 ca. 13-18 Uhr 
Samstag 18. Mai 2019 ca. 9-12 Uhr
€ 95,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)
Mitzubringen ist ein eigener Laptop mit Ladekabel, Office Programmen, Maus und USB-Stick.

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 8 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 6, maximal 9 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Japanisches Fotoalbum (Gästebuch)

Du möchtest ein Fotoalbum für deine schönsten Erinnerung oder Gästebuch für deine Hochzeit, Geburtstagsfeier oder ein anderes Event mit außergewöhnlicher Bindung selbst herstellen. In diesem Buchbinderkurs lernt du die Herstellung eines Buches mit einer wunderschönen und zeitlosen Japanbindung. Wir verwenden dickes Papier in einem gebrochenen Weißton für den Buchblock und fertigen ein Cover aus festem Karton mit Leinen- oder Schmuckpapierüberzug sowie bei Wunsch buntes Vorsatzpapier und stellen daraus ein wunderschönes Album her. Am Ende des Kurses kannst du dein eignes blanko Fotobuch im Format 24 x 30 cm mit nach Hause nehmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke sind inkludiert.  

Freitag 24. Mai 2019 ca. 13-19 Uhr
€ 75,- pro Person (inkl. 20% MwSt.) 

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 6 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 6, maximal 9 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Marmorierkurs mit anschließender Mappengestaltung

Das Marmorieren von Papier ist neben der Kleisterpapiertechnik (siehe Papiergestaltung: Papier schöpfen & Kleisterpapier) ein ebenfalls traditionelles Handwerk, mit dem aus schlichtem Papieren ganz individuelle Einzelstücke gemacht werden können. Im ersten Teil dieses Workshops lernst du verschiedene Techniken und typische Materialien sowie Handwerkzeuge des Marmorierens kennen. Unter fachkundiger Anleitung gestaltest du selbst kunstvolles Papier. Am zweiten Workshoptag, nachdem das marmorierte Papier getrocknet ist, wird mit diesem eine A4 Mappe gefertigt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke an beiden Tagen sind inkludiert.

Freitag 26. April 2019 ca. 13-16.30 Uhr
Samstag 27. April 2019 ca. 9-12 Uhr
€ 85,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum 2tägigen Workshop (ca. 6,5 EH): (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Magdalena Strandl (Mitarbeiterin der Buchbinderei Strandl), Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 6, maximal 8 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Kunstvolle Geschenkschachteln in Handarbeit

Die Werkzeuge und Techniken der Schachtelherstellung werden besprochen und je nach Geschick eine oder mehrere Geschenkschachteln in Handarbeit hergestellt und mit Schmuckpapier überzogen. Diese Schachteln eignen sich ideal als besondere Geschenksverpackung für den Muttertag am 12. Mai. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke sind inkludiert. Bei Wunsch kann ein eigenes Schmuckpapier bzw. Geschenkpapier in Packpapierstärke (auch aus dem „Marmorierkurs“ oder dem Kurs „Papiergestaltung“) mitgenommen werden sowie Bänder und Sticker zum Verzieren der Schachteln.

Freitag 10. Mai ca. 13-18 Uhr
€ 75,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 5 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Silvia Strandl (Buchbindermeisterin)
mind. 6, maximal 9 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Traditionelles Buch binden (Hardcover)

In diesem Tageskurs lernst du ein Buch auf traditionelle Art und Weise mit Fadenheftung per Hand zu binden.
Du kannst nach diesem Buchbinderkurs Bücher für deinen Hausgebrauch anfertigen.
Die Werkzeuge und Arten des Buchbindens werden anhand einer Führung durch die Buchbinderei Strandl erläutert. Ein A4 Buchblock wird mittels Fadenheftung hergestellt. Der Einband wird gefertigt und mit Leinen überzogen. Das Buch wird mit Hilfe von Embossing (Prägetechnik ohne Prägemaschine) beschriftet. Dein fertiges Buch kannst du abschließend mit nach Hause nehmen.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Es gibt auch die Möglichkeit Buchbinderwerkzeug für die Herstellung eigener Bücher bei uns zu erwerben. Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen, kleine Snacks und Getränke sind inkludiert.

Samstag 25. Mai 2019 ca. 9-18 Uhr
€ 115,- pro Person (inkl. 20% MwSt.)

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 9 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 6, maximal 8 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.

Reisejournal (Tagebuch/Notizbuch) binden

Ein Reisejournal ist der ideale Begleiter für einen Städtetrip, eine Fernreise oder Weltreise. In diesem Buchbinderkurs fertigst du einen robusten Schutzumschlag aus Karton für dein Reisetagebuch und überziehst diesen mit widerstandsfähigem Buckramleinen. Den Buchblog stellen wir mittels Fadenheftung her und befestigen ihn so ihm Umschlag, dass du ihn – sobald er beschrieben ist – auch gegen einen neuen austauschen kannst. Das Buch kann auch als Tagebuch oder Notizbuch verwendet werden. Abschließend überlegst du dir den Titel deines Journales und dann prägen wir gemeinsam den Schutzumschlag. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Alle Materialkosten sowie Kaffee, Tee, Mehlspeisen und Getränke sind inkludiert.

Freitag 14. Juni 2019 ca. 13-19 Uhr
€ 75,- pro Person (inkl. 20% MwSt.) 

Ort: Buchbinderei Strandl, Wiener Straße 43a, 4020 Linz
Anmeldung zum Workshop (ca. 6 EH):  (Julia Heis-Strandl)
Kursleitung: Clemens Strandl (Buchbindermeister)
mind. 6, maximal 9 TeilnehmerInnen
Haftung und Stornobedingungen sind unten angeführt.


Ich freue mich darüber, euch erstmals so tolle Kurse rund um das Thema DIY und Buchbinden anbieten zu können und freue mich auf eure Anmeldungen!

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

Kursanmeldung und Fragen zum Kurs:

Bitte per Mail an Julia Heis-Strandl:  

Haftung & Stornobedingungen & Datenschutz:

Mit der Anmeldung zu einem Buchbinderkurs oder Workshop ist eine verbindliche Erklärung des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin verbunden, den Veranstalter (Buchbinderei Strandl, Linz/Austria, e.U. Wiener Straße 43a, 4020 Linz – Austria) bei einer durch Fahrlässigkeit erlittenen Verletzung von jedwedem Haftungsanspruch freizustellen. Die TeilnehmerInnen handeln während des Workshops eigenverantwortlich. Angemessene Kleidung wird empfohlen.

Stornobedingungen:
Mehr als 1 Woche vorher : 100 % der Kurskosten werden zurückerstattet.
Weniger als 1 Woche vorher: 80% der Kurskosten werden zurückerstattet.
3 Tage vorher: 50% der Kurskosten werden zurückerstattet.
Weniger als 3 Tage vorher: Es werden keine Kurskosten zurückerstattet.
Es gibt bei jedem Kurs bzw. Workshop Mindest- und Maximal-Teilnehmerzahlen. Sind bis 1 Tag vor Kursbeginn weniger Plätze bezahlt, wird der Termin abgesagt und die gesamten Kurskosten werden zurückerstattet. Ist der Kurs voll, so könne sich Interessierte auf die Warteliste setzen lassen und werden informiert, sobald jemand ausfällt bzw. ob ein Zusatzkurs angeboten wird.

Ihre Daten für die Kursanmeldung werden gemäß DSGVO innerhalb der gesetzlichen Behaltefrist bis zu ihrem schriftlichem Widerruf gespeichert.

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: Titelbild Designed by Freepik, Kalligrafie Designed by Andrea Henriette Felber, Papiergestaltung Designed by Freepik, Marmorierkurs Designed by Freepik, Reisejournal Designed by Freepik, Japanisches Fotoalbum Designed by Freepik, Geschenkschachteln Designed by Freepik)

Blogheim.at Logo
52 Glücksmomente für 2019

52 Glücksmomente für 2019

Last-Minute-Glücksbringer benötigt?

Ein ungeplanter Blogpost – eigentlich haben wir ja Blogpause bis 21. Jänner 2019 – aber ich wollte euch diesen tollen Last-Minute-Glücksbringer voller Glücksmomente für 2019 nicht vorenthalten.

D.I.Y. 52 Glücksmomente für 2019

Meine Frau und meine große Tochter sind gestern für 2 Stunden im Keller – wir haben dort unten einen Spiel- und Bastelraum – verschwunden. Et voilà, heute morgen gab es dann eine wirklich schöne Überraschung für mich.
Die Beiden haben für mich 52 Zettel mit kleinen Botschaften gestaltet, eine für jede Woche im neuem Jahr 2019. Ich weiß noch nicht was auf allen diesen Zettelchen steht, aber Karolina hat scheinbar gezeichnet, gestempelt & einfache Wörter für mich geschrieben. Meine Frau hat Motivationssprüche, Witze & persönliche Botschaften für mich verfasst. All diese kleinen, eiförmigen Zettel haben sie gerollt, mit silbernen Geschenkband zusammengebunden und in ein Glas gesteckt. Eine Schleife um das nicht mehr benötigte Keksglas und fertig sind meine „52 Glücksmomente für 2019“! Ich war gerührt von dieser schönen Idee und freue mich schon auf das wöchentliche Öffnen meiner Glücksbotschaften.

Ein etwas anderer, persönlicherer D.I.Y. Glücksbringer, den ihr mit einfachen Mitteln, aber etwas Kreativität und auch mit Hilfe von Kindern heute noch für eure Lieblingsmenschen herstellen könnt.

Variante: Ein Glas voll Glück für die ganze Familie

Wer Silvester zuhause mit den Kindern verbringt, kann auch als Familie zum Zeitvertreib bis 00.00 Uhr diesen D.I.Y. Glücksbringer basteln. Jedes Familienmitglied bekommt dazu eine eigene Zettel – oder Geschenkband Farbe und schreibt seine Glücksbotschaften. Diese werden alle in einem Glas gesammelt. 52 für jede Woche des Jahres oder 365 für jeden Tag 2019 für Fleißige mit großen Keksgläsern. Im neuem Jahr wechselt ihr euch dann ab und öffnet eine Glücksbotschaft, die eine andere Farbe hat. So habt ihr 2019 die Aussicht auf viele Glücksmomente von euren Liebsten!

Jahresrückblick 2018

Mit diesem Blogbeitrag verabschiede ich mich jetzt aber wirklich in die wohlverdiente Blogpause bis 21. Jänner 2019. Wer weiterhin von uns hören möchte, folgt uns am besten auf Instagram. Dort findet ihr auch einen kleinen Jahresrückblick 2018 mit unseren besten Fotos. Einen weiteren Rückblick und einen Ausblick für 2019 findet ihr auch im letzten Blogpost. Natürlich sind wir auch auf Facebook und Pinterest vertreten.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele Glücksmomente 2019!

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

P.S. Falls ihr noch keinen Kalender für 2019 habt, schaut in unserem Onlineshop vorbei. Hier findet ihr schöne handgemachte Kalender und Mondkalender, die ihr in eurem Wunschdesign und personalisiert bestellen könnt.

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: Designed by Freepik)

Blogheim.at Logo
Großmutters Hausmittel

Großmutters Hausmittel

Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist.

 

Herbst und Winter sind wunderschöne Jahreszeiten. Aber leider auch die Zeit der Erkältungskrankheiten, da es die Viren viel einfacher haben sich in beheizten Räumen mit trockener Luft auszubreiten.
Innerhalb der Familie wechseln wir uns seit Herbstbeginn ab. Jedes Familienmitglied hat einmal Husten, Schnupfen, einen grippalen Infekt oder andere Erkältungssymptome. Gerade unsere Kleinste hat einen Infekt nach dem anderen. Ihr Immunsystem ist noch sehr anfällig und muss sich erst stärken. Laut Kinderarzt haben Babys und Kleinkinder bis zu zwölf Infekte pro Jahr. Das sind keine rosigen Aussichten.

 

Großmutters, altbewährte Hausmittel

 

Meine Frau und ich greifen bei Erkältungen und anderen Gesundheitsproblemen gerne in die Trickkiste von unseren Großmüttern und Müttern. Wir sind beide der Meinung, dass es nicht immer gleich Medikamente sein müssen. Hausmittel beziehungsweise Naturheilmittel helfen uns und unseren Kindern bis zu einem gewissen Grad sehr gut. Hausmittel, die schon unsere Omas nach alten Rezepten hergestellt haben und die uns an die eigenen Kindheit erinnern, wenden wir daher nur zu gerne an. Unseren eigenen Kindern wollen wir diese Erfahrungsschätze ebenfalls weiter geben, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Zu unseren Lieblingsheilmitteln gehören eine wohltuende Hühnersuppe bei Erkältung, Rettichsirup bei Husten, Ziebelzuckerl bei Halsschmerzen und Heiserkeit, ein Kirschkernkissen bei Kälte und Bauchschmerzen und Essigsocken bei Fieber. 

Meine Frau hat mit Hilfe unserer Familienmitglieder und ihren Freundinnen achtzehn Hausmittel aufgeschrieben. Diese können in unserem handgebundenen Büchlein mit zwanzig eigenen Familienrezepten und Naturheilmitteln ergänzt werden.  In diesem Beitrag möchte ich euch eines der Rezepte vorstellen, die Zwiebelzuckerl.

 

Zwiebelzuckerl

Unsere Zwiebelzuckerl lassen sich mit wenigen Zutaten einfach herstellen. Beachtet werden muss nur die richtige Konsistenz der erwärmten Masse, damit diese nicht zu flüssig ist oder bereits stockt. Für unsere Zwiebelzuckerl haben wir rote Zwiebeln verwendet. Sie sehen hübsch aus und schmecken auch Kindern.

Zwiebeln haben heilkräftige Wirkung, sie wirken desinfizierend, antiseptisch und schleimlösend. Wie beim Knoblauch wirken sie außerdem positiv bei Bluthochdruck und regulieren Blutfettwerte und Blutzucker. 
Wer etwas Schärfe aushält, kann in das Wasser mit der geriebenen Zwiebel auch noch ein Stück geschälten Ingwer reiben. Ingwer ist ebenfalls gut bei Erkältungen, hilft bei Schüttelfrost, regt den Kreislauf an und hilft dem Körper Schleim auszusondern. Er eignet sich jedoch nicht unbedingt bei einem sensiblen Magen, bei hohem Fieber und für Schwangere sowie Kinder, hier sollte zuerst mit einem Arzt oder einer Ärztin Rücksprache gehalten werden.

Unser neues, handgebundenes Heilmittel-Buch könnt ihr in unserem Onlineshop bestellen. Es enthält 18 Rezepte und bietet Platz für eigene 20 Rezepte. Ihr könnt es in verschiedenen Leinenfarben und personalisiert bestellen. Im Onlineshop findet ihr auch noch andere schöne, personalisierbare Geschenkideen für Weihnachten, Geburtstage oder andere Anlässe.

Was ist dein Geheimrezept für ein Hausmittel, dass ihr in eurer Familie weitergebt?

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung)

Blogheim.at Logo