fbpx

Do it Yourself und Nachhaltigkeit sind die Lifestyle Trends 2019

Der DIY Trend hat sich bereits 2018 in der Hipster-Szene ausgebreitet und mittlerweile die breite Bevölkerung erreicht. Basteln und Selbermachen sind in. Denn es ist für Viele nicht nur ein schöner Zeitvertreib, sondern man schafft dabei auch individuelle Geschenke für sich und andere, spart Geld oder kann dabei sogar welches lukrieren. Nachhaltigkeit und Upcycling sind dabei ebenfalls wichtige Aspekte. Wir haben diesen Trend und den Wunsch unser Buchbinderhandwerk wieder etwas bekannter zu machen genutzt und den 1. Bloggertag 2019 in der Buchbinderei Strandl unter dieses Motto gesetzt.

Bloggertag 2019 – die Themen

Bei unserem 1. Bloggertag 2019 in der Buchbinderei Strandl hat sich alles um folgende Themen gedreht:

  • Bücher: Klassische Bücher modern umsetzen.
  • DIY: Bücher in Handarbeit selbst binden.
  • Nachhaltigkeit als Lifestyle: Wiederverwendbare Bücher (refillable writing essentials) – Bucheinbände mit wiederbefüllbarem Buchblock, zur langen Verwendbarkeit eines Notizbuches, Tagebuches oder Blogbuches.
  • Tradition, Handwerk & Kunst: Die traditionelle Handwerkskunst von BuchbinderInnen und ihre Arbeitsmittel kennenlernen.

Unsere BloggerInnen hatten die Möglichkeit einen exklusiven Einblick in die Werkstatt unserer Buchbinderei zu bekommen. Gemeinsam haben wir in Handarbeit jeweils ein individuell gestaltetes Blogbuch mit wiederverwendbaren Buchblock gefertigt. Beim anschließenden Netzwerken an der außergewöhnlichen Candy & Salty Bar von Daniela Wokatsch gab es dann noch jeweils ein passendes #Herzensbuch und eine Kostprobe des Sommergetränks 2019 „Medusa Sinful Gin“ als Geschenk (Danke an den Hard Candy Shop).

 

Unsere BloggerInnen 2019

Angelika

angeliquelivingantik

natürlich bauen wohnen leben Bloggerin bad hall Oberösterreich Buchbinderei Strandl Linz

© Angelika Wieser

Angelika ist mit ihrem Blog „angeliquelivingantik“ noch relativ neu in der Bloggerszene, ein Grund mehr bei ihr vorbei zu schauen, denn sie schreibt über die spannenden Themen: Natürlich Bauen -Natürlich Wohnen – Natürlich Leben.

Hier könnt ihr Schritt für Schritt lesen, wie Angelika ihr Blogbuch gebunden hat: Ein Buch selber binden.


 

Astrid

Mosauerin

© Astrid Aichinger

Astrid, vielen bekannt als die „Mosauerin„, schreibt in ihrem Landblog über das Leben im Innviertel, hat eine Kolumne in den OÖ Nachrichten und bietet selbst auch spannende Workshops am Hof.


 

Chrisi

travel.summer.sea

© Christina Pemberger

Chrisi teilt auf ihrem Blog „travel.summer.sea“ ihre Reiseleidenschaft mit dem Rest der Welt. Bilder der Kärntnerin und ihrer wunderschönen Reisen seht ihr auch auf Instagram.

Hier könnt ihr Chrisis Blogbeitrag lesen: Buchbinderei – ein traditionelles Handwerk im 21. Jahrhundert


 

Gerald

AT HOME IN…, W| GERALD ZHANG-SCHMIDT

© Gerald Zhang-Schmidt

Gerald der seinen Blog „AT HOME IN…, W| GERALD ZHANG-SCHMIDT“ selbst gerne als nischenlos bezeichnet – wer seinen CV liest sieht, dass auch er selbst ein Tausendsassa in vielen Bereichen ist – kategorisiert sich am ehesten im Bereich Outdoor, Travel und Lifestyle. Er betreibt auch einen Vlog.


 

Ani

King & Stars

© Andrea König

Ani mit „King & Stars„, ihrem Career und Lifestyle Blog aus Wien… with a little punk attitude! Stalken könnt ihr die junge Wienerin auch auf Ihrem Instagram Account.

Anis Beitrag zu unserem 1. Bloggertag findet ihr hier: #Career2Watch: Buchbinderei Strandl / Bloggertag


 

Charlie

Starke Mama

© Charlotte Tittel

Charlie bloggt sogar auf zwei Seiten. Bei „Starke Mama“ dreht sich alles um Themen für starke Frauen, wie Mutter-Sein, Familienleben, Abnehmen und Nachhaltigkeit #Fairtag. Passend zum Thema Nachhaltigkeit hat die Linzer Biologin auch noch den Blog „Wickelwahnsinn“ rund um das Thema moderner Stoffwindeln.


 

Diana

WILDR

BlogBuch Wildr

© Diana Tobisch

Diana mit „WILDR„, ihrem Blog über Lifestyle, Ernährung, Nachhaltigkeit und einer regelmäßigen Kolumne – betreibt auch einen You Tube Kanal und ist selbstständige Social Media Managerin.

Dianas Beitrag zu unserem 1. Bloggertag findet ihr hier: Nachhaltig Bücherbinden? – Kein Problem für mich!


 

Susi

Schu Su

© Susanne Schuster

Susi hat ihren persönlichen Blog „Schu Su“ auf Facebook, auf dem Sie Informationen teilt, die sie als Linzerin vor allem im Bereich Kunst und Handwerk interessieren.


 

Wenn auch ihr Interesse an Kurse und Workshops rund um das Thema Buchbinden, Papiergestaltung und Kalligrafie habt, dann könnt ihr unserem aktuellen Kursprogramm schmökern. Wenn ihr genau das Buch machen wollt, das unsere BloggerInnen gefertigt haben, dann ist der Kurs „Reisejournal (Tagebuch/Notizbuch) binden“ der richtige für euch!
Unsere nachhaltigen Blogbücher könnt ihr aber nicht nur selber machen, sondern auch in unserem Onlineshop kaufen. Auch hier habt ihr die Möglichkeiten eure Bücher individuell zu gestalten und zu personalisieren.

Wir bedanken uns bei allen BloggerInnen für die Teilnahme an unserem Bloggertag 2019 und freuen uns schon darauf, auch im nächsten Jahr wieder so einen Tag für euch ausrichten zu dürfen.
Gerne könnt ihr euch bereits jetzt dazu vormerken und uns unter den Kommentaren eure Themenwünsche nennen!

Julia & Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

Zum Abschluss haben wir noch ein Video von Diana über die Entstehung ihres Blogbuches und den Bloggertag 2019. Wenn euch das Video genau so gut gefällt wie uns, dann gebt Diana auf You Tube einen Daumen nach oben und abonniert ihren Kanal!

Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung und Verlinkung.

Blogheim.at Logo
Teilnahme- und Datenschutzbedingungen zum Gewinnspiel „Blogbuch“ auf Instagram:

Auf unsere Instagramseite verlosen wir ein handgemachtes, individuelles und personalisiertes Blogbuch. Das Gewinnspiel startet am 19.02.2019 um 08.00 Uhr und endet am 23.02.2019 um 20.00 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen mit einem Wohnsitz in Österreich bzw. österreichische BloggerInnen, welche mind. 18 Jahre alt sind und die Bedingungen des Gewinnspiels erfüllen.
Beiträge dürfen keine Rechte Dritter verletzen. Die Daten der TeilnehmerInnen werden nur für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet. Weiters haben TeilnehmerInnen ein Recht auf Auskunft, Korrektur, Löschung der Daten. Schlussendlich wird der/die Gewinnerin per Zufallsgenerator unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt und am 24.02.2019 über eine Erwähnung unter dem Gewinnspielbeitrag benachrichtigt. Daher willigt er/sie ein auf dem Blog, Facebook, Instagram öffentlich, namentlich erwähnt zu werden.
Weiters muss sich der/die Gewinnerin bis zum 25.02.2019 um 00.00 Uhr melden, ansonsten verfällt der Gewinn. Sobald Kontakt aufgenommen wurde, besprechen wir Datum der Abholung in der Buchbinderei Strandl oder Versand (Standardversandkosten innerhalb Österreich übernehmen wir). Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Haftung bei Verlust, Beschädigung auf dem Postweg. Die Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt und organisiert.