Großmutters Hausmittel

Großmutters Hausmittel

Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist.

 

Herbst und Winter sind wunderschöne Jahreszeiten. Aber leider auch die Zeit der Erkältungskrankheiten, da es die Viren viel einfacher haben sich in beheizten Räumen mit trockener Luft auszubreiten.
Innerhalb der Familie wechseln wir uns seit Herbstbeginn ab. Jedes Familienmitglied hat einmal Husten, Schnupfen, einen grippalen Infekt oder andere Erkältungssymptome. Gerade unsere Kleinste hat einen Infekt nach dem anderen. Ihr Immunsystem ist noch sehr anfällig und muss sich erst stärken. Laut Kinderarzt haben Babys und Kleinkinder bis zu zwölf Infekte pro Jahr. Das sind keine rosigen Aussichten.

 

Großmutters, altbewährte Hausmittel

 

Meine Frau und ich greifen bei Erkältungen und anderen Gesundheitsproblemen gerne in die Trickkiste von unseren Großmüttern und Müttern. Wir sind beide der Meinung, dass es nicht immer gleich Medikamente sein müssen. Hausmittel beziehungsweise Naturheilmittel helfen uns und unseren Kindern bis zu einem gewissen Grad sehr gut. Hausmittel, die schon unsere Omas nach alten Rezepten hergestellt haben und die uns an die eigenen Kindheit erinnern, wenden wir daher nur zu gerne an. Unseren eigenen Kindern wollen wir diese Erfahrungsschätze ebenfalls weiter geben, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Zu unseren Lieblingsheilmitteln gehören eine wohltuende Hühnersuppe bei Erkältung, Rettichsirup bei Husten, Ziebelzuckerl bei Halsschmerzen und Heiserkeit, ein Kirschkernkissen bei Kälte und Bauchschmerzen und Essigsocken bei Fieber. 

Meine Frau hat mit Hilfe unserer Familienmitglieder und ihren Freundinnen achtzehn Hausmittel aufgeschrieben. Diese können in unserem handgebundenen Büchlein mit zwanzig eigenen Familienrezepten und Naturheilmitteln ergänzt werden.  In diesem Beitrag möchte ich euch eines der Rezepte vorstellen, die Zwiebelzuckerl.

 

Zwiebelzuckerl

Unsere Zwiebelzuckerl lassen sich mit wenigen Zutaten einfach herstellen. Beachtet werden muss nur die richtige Konsistenz der erwärmten Masse, damit diese nicht zu flüssig ist oder bereits stockt. Für unsere Zwiebelzuckerl haben wir rote Zwiebeln verwendet. Sie sehen hübsch aus und schmecken auch Kindern.

Zwiebeln haben heilkräftige Wirkung, sie wirken desinfizierend, antiseptisch und schleimlösend. Wie beim Knoblauch wirken sie außerdem positiv bei Bluthochdruck und regulieren Blutfettwerte und Blutzucker. 
Wer etwas Schärfe aushält, kann in das Wasser mit der geriebenen Zwiebel auch noch ein Stück geschälten Ingwer reiben. Ingwer ist ebenfalls gut bei Erkältungen, hilft bei Schüttelfrost, regt den Kreislauf an und hilft dem Körper Schleim auszusondern. Er eignet sich jedoch nicht unbedingt bei einem sensiblen Magen, bei hohem Fieber und für Schwangere sowie Kinder, hier sollte zuerst mit einem Arzt oder einer Ärztin Rücksprache gehalten werden.

Unser neues, handgebundenes Heilmittel-Buch könnt ihr in unserem Onlineshop bestellen. Es enthält 18 Rezepte und bietet Platz für eigene 20 Rezepte. Ihr könnt es in verschiedenen Leinenfarben und personalisiert bestellen. Im Onlineshop findet ihr auch noch andere schöne, personalisierbare Geschenkideen für Weihnachten, Geburtstage oder andere Anlässe.

Was ist dein Geheimrezept für ein Hausmittel, dass ihr in eurer Familie weitergebt?

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung)

Blogheim.at Logo
Die Top 10 Buchtipps für Weihnachten

Die Top 10 Buchtipps für Weihnachten

Bücher als Weihnachtsgeschenk

Ein Buch als Weihnachtsgeschenk ist einfallslos – aber nicht, wenn es speziell ausgewählt wurde und gut zur beschenkten Person passt. Ein Buch freut bereits die Kleinsten und eignet sich für jedes Alter. Es gibt so viele Arten von Büchern und sogar Nichtleser kann man mit dem passenden Buch begeistern. Wichtig ist es, die Vorlieben der beschenkten Person gut zu kennen und sich in einem Buchladen oder einer Bücherei gut beraten zu lassen. 

Top 10 Buchtipps für Weihnachten

In unserer Gemeinde gibt es jedes Jahr in der Adventzeit eine Weihnachtsbuchausstellung der Bücherei Oftering. Die ideale Gelegenheit, um sich über die neuesten Trends auf dem Buchmarkt zu informieren. Hier findet man neben aktuellen Bestsellern auch Bücher für die Weihnachtszeit und Buchgeschenke für Nikolaus und Christkind.
Dieses Jahr durften wir Teil dieser Buchausstellung sein und unser Handwerk präsentieren. Dabei hatten wir Gelegenheit uns durch die Buchauswahl zu schmökern und haben für euch die Top 10 Buchtipps für Weihnachten zusammengestellt.

Unsere Buchempfehlungen als Weihnachtsgeschenk…

für Erwachsene:

  • Marjalein Bastin: Die schönsten Wintermärchen. (ISBN 978-3-649-62997-9)
    22 Märchen bekannter Schriftsteller wie Oscar Wilde, Brüder Grimm und Hans Christian Andersen rund um die besinnliche Zeit des Jahres.
  • Naumann & Goebel: Kreative Weihnachtszeit. Basteln, Backen, Selbermachen. (ISBN 978-3-625-18416-4)
    Ein DIY Buch für Erwachsene mit Deko- und Geschenkideen, Rezepten, Ausmalbildern und einem
    Weihnachts-Countdown.

als personalisiertes, individuelles Geschenk:

  • Andrea Doris Janko, Christopher Dickbauer: #Herzensbuch Mondsinn.
    Mondkalender für 2019 erstellt nach exakten astronomischen Berechnungen für ein Leben im Rhythmus der Natur. Bestellbar in verschiedenen Leinenfarben, Schriftfarben und mit Personalisierungstext.
  • Du als Autorin: Dein Buch handgebunden von der Buchbinderei Strandl.
    Ob Lieblingsrezepte, dein selbstverfasster Roman, das handgezeichnete Bilderbuch deines Kindes, Whats App Nachrichten deiner besten Freundin, die Liebesgeschichte eurer Beziehung mit euren schönsten Fotos oder eine andere Idee – Vieles lässt sich zu einen schönen Buch binden.

für junge LeserInnen:

  • Jakob Musashi Leonhardt: Morgen Leute wird´s was geben. Ein genialer Chaot feiert Weihnachten.
    (ISBN 978-3-401-06980-7)
    Eine kurzweilige und humorvolle Weihnachtsgeschichte für junge LeserInnen eingeteilt in 24 Kapiteln. Ein Adventkalender der anderen Art.
  • Ulrich Hub: Das letzte Schaf. (ISBN 978-3-551-55384-3)
    Die nächste Geschichte vom Autor des Bestsellers “An der Arche um Acht” – eine Weihnachtsgeschichte aus der Sicht der Schafe.

für Schulkinder und Vorschüler:

  • Sabine Städing & SaBine Büchner: Mein weihnachtliches Back- und Bastelbuch. (ISBN 978-3-414-82522-3)
    Ein DiY Buch für Kinder mit Rezepten, Bastelspaß, zauberhaften Geschenkideen, einer Weihnachtsgeschichte und weihnachtlichen Hexentraditionen rund um die Hexe Petronella Apfelmus.
  • Paul Korky, Valerie Thomas: Zilly und Zingaro. Schöne Bescherung. (ISBN: 978-3-407-82310-6)
    Eine spannende Weihnachtsgeschichte mit der bekannten Hexe Zilly und ihrem Kater Zingaro.

für die kleinen LeserInnen:

  • Daniel Napp: Dr. Brumm feiert Weihnachten. (ISBN 978-3-551-04282-8)
    Die lustige Weihnachtsgeschichte von Dr. Brumm und seinen Freunden als Maxi Pixi Bilderbuch.
  • Coppenrath: Mein erstes Weihnachtsfest mit Adventskalender. (ISBN 978-3-649-62738-8)
    Geschichten und Lieder sowie ein Adventkalender zum Verkürzen der Weihnachtszeit für die Kleinsten.

Vielleicht findet ihr unter unseren Empfehlungen ein Buch als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk. Alle Bücher könnt ihr gerne über unsere Bücherei bestellen. Weitere schöne Geschenkideen findet ihr in unserem Onlineshop.

Was sind eure Lieblingsbücher für die Advent- und Weihnachtszeit?

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl 

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: Designed by Freepik)

Blogheim.at Logo
Handgeschriebenes

Handgeschriebenes

Ein Brief aus der Vergangenheit

Wann habt ihr das letzte Mal einen handgeschriebenen Brief in den Händen gehalten? Das Kuvert rau, mit einer ganz bestimmten Duftnote, versiegelt mit Wachs, schön gefaltetes Büttenpapier, mit Tinte verfasste Zeilen, …
Lange vorbei sind die Zeiten, an denen handgeschrieben Briefe alltäglich waren. Unsereins ist schon überrascht, wenn er überhaupt einen persönlichen Brief mit der Post bekommt. Wie zum Beispiel eine Weihnachtskarte oder Hochzeitseinladung. Und selbst diese sind dann maximal mit der Hand unterschrieben. Computerschriften gibt es viele Schöne, warum sich da die Mühe machen?

 

Zeichen der Wertschätzung

Kalligraphie beziehungsweise „Handlettering“ ist wieder in Mode. Unter Handlettering wird das kunstvolle Zeichnen von Buchstaben verstanden. Es gibt Kurse und Literatur zu diesem Thema. Im Prinzip zählen jedoch der Wille und die Tat an sich und nicht die perfekte Schrift.
Im 21. Jahrhundert zählt der handgeschriebene Brief nicht mehr zu den normalen Kommunikationsmitteln, sondern ist Zeichen besonderer Wertschätzung gegenüber dem Empfänger. Handgeschriebenes ist so selten geworden und freut die Empfänger daher umso mehr. Denn man weiß, dass sich der Absender Zeit genommen und Mühe gegeben hat. Ein Brief entschleunigt unsere schnelllebige Kommunikation und lässt sowohl Verfasser, als auch Leser einen Moment innehalten. Das macht die handgeschriebene Botschaft automatisch zu etwas Besonderem!

Briefe haben Charakter

Man muss nicht die Kunst der Kalligraphie beherrschen, um einen Brief schreiben zu können. Viel wichtiger ist ein schönes Briefpapier und eine gut funktionierende Füllfeder. Man sollte sich bemühen leserlich und fehlerfrei zu schreiben. Die Schönschrift kommt nach der Zeit von selbst, je mehr Briefe man schreibt. Außerdem hat jeder Mensch seine eigene Schrift, die auch seinen Charakter spiegelt. Eigenarten des eigenen Schriftbildes können daher sogar betont, statt vermieden werden. Wichtige Briefe wurden in früherer Zeit mit einem Siegel versehen. Ein Wachssiegel gibt dem Brief neben der edlen Optik eine besondere Bedeutung. Die Optik eines Briefes ist wichtig, noch mehr zählt jedoch der Inhalt!

 

Handgeschriebenes

Eine handverfasste Botschaft, egal ob für die Liebe, Familie oder Freunde, ist das persönlichste und romantischste, dass dir ein anderer Mensch geben kann – eine besondere Geste! Wenn du lernen willst, wie du deine Handschrift kunstvoll einsetzen kannst, dass besuch doch einen Kurs bei uns zum Thema Kalligrafie: Buchbinderkurse und Workshops rund um Buch, Papier und Schrift.

Schreibt ihr noch Briefe? Was war der letzte handgeschriebene Brief den ihr verfasst habt?

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: Designed by Freepik)

Blogheim.at Logo
FAQ – Brautkleidrahmung “Dress in a box”

FAQ – Brautkleidrahmung “Dress in a box”

Frequently Asked Questions zu unserer Brautkleidrahmung

 

Generelle Fragen zur Brautkleidrahmung und Objekteinrahmung


Woher kam euch die Idee zur Brautkleidrahmung “Dress in a box”?
Das Traumkleid meiner Frau hing nach der Hochzeit unbeachtet sechs Jahre lang im Kleiderschrank. Da ich Buchbinder und Facheinrahmer bin, war die Idee das Brautkleid einzurahmen naheliegend. Nach langem Tüfteln habe ich eine wunderschöne Lösung gefunden, um das Hochzeitskleid so einrahmen zu können, dass es voll zur Geltung kommt.

Warum sollte ich mein Brautkleid rahmen lassen?
Über diese Thematik habe ich einen eigenen Blogbeitrag verfasst „Die Braut die sich traut oder lieber doch verstau(b)t“. 

Welche Vorteile bietet die Brautkleidrahmung?
Das Kleid wird so in seiner natürlichen Form aufbewahrt, ist vor Staub und Ungeziefer geschützt und schmückt zusätzlich den Raum.

Seid ihr auch qualifiziert, um mein Brautkleid oder einen anderen Gegenstand einzurahmen?
Ja, wir sind ein geprüfter Facheinrahmer und arbeiten gemäß den Standards des österreichischen Verbandes für Bild und Rahmen.

Könnt ihr auch andere Kleidungsstücke rahmen?
Ja, wir können Kleidungsstücke aller Art einrahmen sowohl Damen-, Herren-, als auch Kinderkleidung. Vom Ballkleid, über das Red Carpet Kleid, das Taufkleid des Kindes, Fußballtrikot oder Fanshirt des Mannes bis hin zum Anzug des Bräutigams. Bitte einfach anfragen

Rahmt ihr auch Gegenstände (Objekteinrahmung)?
Ja, wir können auch Objekte, wie die geliebte E-Gitarre, Auszeichnungen wie Medaillen und Pokale, Autogrammkarten oder andere Fanartikel, Schallplatten oder Babys erstes Spielzeug einrahmen. Bitte einfach anfragen

 

Der Ablauf unserer Brautkleidrahmung


Könnt ihr alle Arten von Hochzeitskleidern einrahmen?
Generell ja. Es gibt aber auch Grenzen, wenn beispielsweise die Schleppe des Kleides über 5 Meter lang ist. Aber auch hier versuchen wir eine Lösung zu finden. Am besten einfach anfragen. 

Wie ist der generelle Ablauf, wenn ich mein Brautkleid bei euch rahmen lassen möchte?
1. Kontaktaufnahme per Mail oder telefonisch: https://www.strandl.eu/kontakt/
2. Wenn es für dich möglich ist, kommst du mit deinem Brautkleid am besten bei uns vorbei: Buchbinderei Strandl, Linz/Austria, e.U. Wiener Straße 43a, 4020 Linz, Österreich
3. Wenn es für dich nicht möglich ist, dann schickst du uns dein Kleid versichert in die Firma oder du schickst uns ein Foto und genaue Abmessungen deines Kleides (Länge, Breite und Tiefe).
4. Wir besprechen dann welcher Brautkleidrahmen (Größe und Tiefe) für dein Kleid nötig ist, welche Rahmen und Farben wir dir anbieten können und machen dir einen Kostenvoranschlag.
5. Wenn du mit unserem Angebot zufrieden bist, machen wir uns an die Arbeit und rahmen dein Kleid in Handarbeit in ca. 2-4 Wochen.
6. Abholung und Versand sowie Aufbau sind nach Absprache möglich.

Wie lange dauert die Brautkleidrahmung “Dress in a box”?
2-4 Wochen

Braucht ihr vorab mein Brautkleid, um den Rahmen fertigen zu können?
Nein, den Brautkleidrahmen können wir auch ohne dein Kleid herstellen. Wir benötigen nur die genauen Abmessungen deines Kleides (Länge, Breit und Tiefe) und eine Fotografie. Wenn du uns dein Kleid zukommen lässt, dann können wir es im Rahmen fachgerecht montieren. Ansonsten geben wir dir Montagehinweise für zu Hause oder liefern dir den Rahmen und montieren vor Ort dein Kleid.

Muss ich mein Kleid vor der Einrahmung reinigen lassen?
Ja, aus hygienischen Gründen empfehlen wir dies. Wenn du die Reinigung nicht selbst übernehmen willst oder kannst übernehmen wir diese mit einer professionellen Kleiderreinigungsfirma unseres Vertrauens. Wir und auch die Reinigungsfirma können jedoch nicht für eine komplette Fleckenreinheit, Farbechtheit usw. garantieren. Es entfallen dabei jegliche Ansprüche auf Schadensersatz.

Wird mein Hochzeitskleid beim Einrahmen beschädigt?
Nein.

Wo wird der Brautkleidrahmen “Dress in a box” gefertigt?
In Österreich.

Lassen sich auch Accessoires meines Hochzeitsoutfits, wie mein Schleier, Strumpfband, High Heels usw. gemeinsam mit dem Kleid einrahmen?
Ja nach Absprache ist vieles möglich, bitte einfach anfragen

 

Das Aussehen unserer Brautkleidrahmen “Dress in a box”


Wie groß, tief und schwer ist so ein Brautkleidrahmen?
Standardmäßig 1,8 m hoch, 1 m breit und 0,2 m tief. Größe und Gewicht können jedoch je nach Kleid variieren.

Welche Arten von Rahmen gibt es? Und welche Farben und Musterungen?
Diese Art der Einrahmung erfordert ausschließlich Holzrahmen in den unterschiedlichsten Farben und Musterungen. Standardmäßig gibt es leicht verschnörkelte Rahmen in weiß, rot, schwarz und platin (www.strandl.eu/onlineshop). Nach Absprache sind Rahmen in anderen Farben und Musterungen möglich. Es ist auch ein echtvergoldeter und versilberter Rahmen möglich.

Woraus ist der Brautkleidrahmen gefertigt?
Der Brautkleidrahmen ist aus Holz, teilweise Vollholz.

Welche Farben hat das Außen- und Innenleben der Brautkleidbox?
Die Box richtet sich nach der Farbe des Rahmens, also was farblich am besten dazu passt. Es gibt standardmäßig weiß, rot, schwarz und platin (www.strandl.eu/onlineshop). Nach Absprache sind auch andere Farbkombinationen möglich bis hin zu Verspiegelung innen und Echtgold.

Ist das Glas der Brautkleidrahmung bruchsicher (Sicherheitsglas)?
Ja, da es sich hierbei um Plexiglas handelt. Es ist auch eine offene Rahmung ohne Verglasung oder eine Rahmung mit Echtglas (Sicherheitsglas) möglich.

Kann der Brautkleidrahmen beleuchtet werden?
Ja eine äußerliche und innerliche Beleuchtung ist möglich.

Wie wird mein Hochzeitskleid im Rahmen befestigt?
Die Befestigungsart hängt vom Kleid und dem Kundenwunsch ab und wird vorab besprochen. Das Kleid wird in jedem Fall nicht beschädigt und kann aus dem Rahmen herausgenommen werden.

Kann ich den Rahmen öffnen und mein Brautkleid herausnehmen?
Ja, je nach Rahmenart und Befestigungsvariante lässt sich das Kleid leicht aus dem Rahmen nehmen, wie bei einem Kleiderschrank, oder etwas komplizierter durch fachgemäßes Öffnen des Rahmens.

Wo kann ich mir Beispielbilder zu euren Brautkleidrahmung ansehen?
Eine Brautkleidrahmung ist eine sehr persönliche und individuelle Sache, weshalb wir nicht alle Fotos unserer Brautkleidrahmungen veröffentlichen. Einige Fotos könnt ihr auf unserer Homepage sehen.

Die Kosten unserer Brautkleidrahmung “Dress in a box”


Wie viel kostet eine Brautkleidrahmung?
Eine Brautkleidrahmung beginnt ab € 1500.- inkl. Mwst. Alle unsere Brautkleidrahmen sind handgemacht, Einzelanfertigung nach Kundenabsprache und made in Austria in Facheinrahmerqualiät.

Welche Zahlungsarten bietet ihr an?
Wir akzeptieren Barzahlung, Kartenzahlung, Überweisung und PayPal.

Wo kann ich mir einen Kostenvoranschlag für meine Brautkleidrahmung einholen?
Kontaktaufnahme per Mail oder telefonisch. 

 

Abholung und Lieferung unserer Brautkleidrahmen


Wo kann ich meinen Brautkleidrahmen “Dress in a box” abholen?
In der Buchbinderei Strandl, Linz/Austria, e.U. Wiener Straße 43a, 4020 Linz, Österreich.

Wie groß muss die Ladefläche meines Autos für die Abholung meines Brautkleidrahmen sein und brauche ich Hilfe beim Be- und Entladen?
Die Ladefläche des Autos muss 1,85 m x 1, 05 m sein. Beim Beladen können wir nach Absprache behilflich sein, beim Entladen benötigt man mindestens zwei Personen.

Liefert ihr den Brautkleidrahmen auch zu mir nach Hause?
Ja, nach Absprache liefern wir das Brautkleid persönlich zu dir nach Hause (gemäß österreichischem amtlichem Kilometergeld, Stand 2018: € 0,42/Kilometer). Wir helfen auch beim Transport (Entladen) und dem Aufbau in der Wohnung oder im Haus sowie der Montage des Kleides im Rahmen. Nach Absprache sind zusätzliche Helfer, beziehungsweise eine Transportfirma vor Ort nötig, zum Beispiel bei einem engen Stiegenhaus.

In welche Länder liefert ihr die Brautkleidrahmen?
Persönlich liefern wir das Brautkleid nach unserer zeitlichen Möglichkeit und mit einem Kostenmehraufwand (amtliches Kilometergeld Österreich) innerhalb Österreichs, nach Deutschland und in die Schweiz (siehe „Liefert ihr den Brautkleidrahmen auch zu mir nach Hause?“). Weltweite Lieferungen mit Speditionsunternehmen sind nach Anfrage möglich.

Wie läuft der Versand meines Brautkleidrahmens ab?
Wir liefern den Brautkleidrahmen entweder persönlich oder per Speditionsunternehmen nach Mehrkostenaufwand und Absprache. Versandkosten nach Aufwand.

 

Ein neues Zuhause für den Brautkleidrahmen


Wie viel Platz brauche ich um mein „Dress in a Box“ bei mir daheim aufstellen zu können?
Das hängt von der Größe deiner Brautkleidrahmung ab. Unser Standardrahmen ist 1,8 m hoch, 1 m breit und 0,2 m tief.

Kann ich mein gerahmtes Brautkleid nur hinstellen oder auch an die Wand hängen?
Beide Varianten sind möglich.

Wie viele Jahre Gewährleistung habe ich auf meine Brautkleidrahmung?
Gemäß gesetzlicher Gewährleistung, also zwei Jahre.

Wie kann ich meinen Brautkleidrahmen reinigen?
Der Brautkleidrahmen wird am besten mittels Microfasertuch ohne Wasser und Reinigungsmittel abgestaubt.

 

Weitere Fragen zur Brautkleidrahmung “Dress in a box”


Wie kann ich mit euch Kontakt aufnehmen, wenn ich noch weitere Fragen habe?
Kontaktaufnahme per Mail oder telefonisch. 

Ich habe spezielle Wünsche zur Brautkleidrahmung, an wem kann ich mich wenden?
Am besten an den Firmeninhaber Clemens Strandl, Kontaktaufnahme per Mail oder telefonisch

Ich möchte euren Brautkleidrahmen “Dress in a box” für ein Fotoshooting oder ein Event etc. leihen beziehungsweise mieten, ist das möglich?
Ja, wir haben Exemplare zum Vermieten, bitte einfach anfragen

Ich möchte gerne ein Interview oder einen Beitrag über euch schreiben, beziehungsweise Fotos von euch verwenden, an wem muss ich mich wenden?
Für Medienanfragen und Kooperationen wende dich bitte an den Firmeninhaber Clemens Strandl. Kontaktaufnahme per Mail oder telefonisch. 

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: Designed by Freepik)

Blogheim.at Logo
Männertage im Movember

Männertage im Movember

Männertage

Auch wir Männer haben diese Tage! Damit meine ich nicht die monatlich wiederkehrenden „Tage“ der Frauen. Sondern Tage wie Muttertag, Frauentag, Tag der Emanzipation… Beim Stöbern durch die Aktions- und Gedenktage 2018, auf der Suche nach kreativen Einfällen für den wöchentlichen Blogbeitrag, bin ich sogar auf richtig viele Männertage gestoßen! Die meisten Männertage sind noch sehr jung, weshalb die wenigsten wissen, worum es bei diesen Tagen geht. So gibt es ziemlich kuriose Männertage, wie den „Tag der männlichen Körperpflege“. Dieser will mit dem Vorteil aufräumen, dass Kosmetik nur Frauensache ist. Also ich kann mit diesem Vorurteil ziemlich gut leben und trotzdem Seife verwenden. Die Kosmetikindustrie hat damit sicher zu kämpfen. Dann gibt es natürlich den Vatertag, der immer noch sehr im Schatten des Muttertages steht. Dabei gibt es mittlerweile viele Männer, die sich aktiv an der Kindererziehung beteiligen, Väterkarenz wahrnehmen oder alleinerziehend sind. Davon abgesehen sollte man natürlich die Arbeit der Mütter und Väter jeden Tag schätzen.  Aus eigener Erfahrung weiß ich jedoch, dass sich meine Tochter gefreut hat, nicht nur für die Mama am Muttertag ein schönes Bild zu malen, sondern auch am Vatertag für mich!

November ist der Monat des Mannes

Der November ist der Monat für uns Männer, denn in diesem Monat gibt es gleich zwei Männertage. Den Weltmännertag am 3.November und den Internationalen Männertag am 19. November. Beide Tage sind erst rund um das 2000er Jahr ins Leben gerufen worden. Sie beschäftigen sich neben einigen anderen Themen vor allem mit der Männergesundheit.
Tatsächlich sind wir Männer gegenüber Frauen das schwächere Geschlecht, zumindest was die Gesundheit betrifft. Laut Studien leben Männer ungesünder und haben ein höheres Unfallrisiko durch den riskanteren Lebensstil. Männer haben eine höhere Selbstmordrate, nutzen seltener Präventionsangebote und es gibt eine ganze Reihe männerspezifischer Krankheiten. Nach dieser Aufzählung wundert es mich nicht, dass Männer gegenüber Frauen fast fünf Jahre kürzer leben. Am 10. Dezember feiern wir somit einen weiteren Männertag.  Der „Tag der ungleichen Lebenserwartung“ macht auf die kürzere durchschnittliche Lebenserwartung von Männern im Vergleich zu Frauen und die Gründe dafür aufmerksam.

Movember

Der Männermonat November steht seit 2003 unter dem Titel „Movember“ (Wortkomposition aus MOustache und NoVEMBER). Auch in Österreich wird der Movember seit einigen Jahren immer bekannter. Die Movember Foundation Österreich bietet einige Möglichkeiten um sich aktiv für das Thema Männergesundheit einzusetzen:

  • Sport machen – einen MOve – mit genau 60km in einem Monat, für die 60 Männer die weltweit pro Stunde an Suizid sterben,
  • ein Event mit einem besonderen MO-ment organisieren oder
  • unter dem Slogan “Grow a MO, save a Bro” Schnurrbart wachsen lassen und damit ein Zeichen setzen

The Movember Foundation is the only charity tackling men’s health on a global scale, year round. We have one goal: to stop men dying too young. © Movember Foundation 2018

Unser Beitrag zum Movember

Die Movember Foundation ist die führende Stiftung, die die Männergesundheit verändert. Diesen Movember schließen wir uns ihr an. Mit dem Erwerb unseres Movember-Notizbuches wird die Movember Foundation Österreich zu 100 Prozent unterstützt! Das heißt sämtliche Einnahmen (mit Ausnahmen der Versandkosten nach Aufwand) werden von uns Anfang Dezember zur Gänze gespendet.

Eckdaten zum Notizbuch: Handgebunden, Din A6 Querformat, 100 Blatt 100 gr./m² unliniert, Einband weißes Leinen bedruckt mit dem Logo der Movember Foundation, Wert pro Buch € 20.-

Gemeinsam können wir etwas für die Männergesundheit bewirken – in Hinblick auf Prostata- und Hodenkrebs, die psychische Gesundheit und Suizidprävention:

  • Kauft ein Movember – Notizbuch, macht ein Foto von euch auf Facebook oder Instagram unter dem Hashtag #MOtizbuch und animiert auch andere zum Kauf eines Notizbuches. Ihr habt dann nicht nur ein cooles, handgemachtes Notizbuch für die Hosentasche, sondern mit eurem Kauf auch einen Beitrag zur Männergesundheit geleistet

Im Namen der gesamten Buchbinderei Strandl bedanke ich mich für euren Beitrag und dass ihr mit uns die Movember Foundation Österreich unterstützt! Allen Männern wünsche ich außerdem einen schönen November und einen erfolgreichen Bartwuchs 😉

Clemens Strandl
Buchbinderei Strandl

(Werbung aufgrund von Markennennung bzw. Erkennung, Bildnachweis: https://at.movember.com/)

Blogheim.at Logo